Hauskreise - das Herzstück

Hauskreise bilden das Herzstück in unserer Gemeinde. Wir treffen uns als Gemeinde nicht nur sonntags, um Gottesdienst zu feiern, sondern wollen vor allem unseren Glauben an Jesus Christus im Alltag miteinander leben.


Was ist ein Hauskreis überhaupt?

Ein Hauskreis ist ein kleiner Kreis von Leuten, die sich innerhalb der Woche treffen. In den Hauskreisen kommen Menschen aller Altersstufen zusammen, um gemeinsam zu singen, zu beten und in der Bibel zu lesen. Dabei reden wir über unseren Glauben und teilen unser Leben miteinander. 

Die Hauskreise haben einen festen Kern an regelmäßigen Teilnehmern. Gäste und Interessierte sind aber jederzeit herzlich willkommen!


Wo und wann finden Hauskreise statt?

Montags:

10.00 Uhr - Krabbelhauskreis

20.00 Uhr - Bürstadt-Riedrode im Milchhäuschen

Dienstags:

19.30 Uhr - Osthofen

20.00 Uhr - Wo-Zentrum, Wo-Brauereiviertel und Bobenheim-Roxheim

Mittwochs:

10.00 Uhr - Morgenbibelstunde in der FeG

18.00 Uhr - Hauskreis Gemeinde in der FeG

19.00 Uhr - Wo-Hochheim

19.30 Uhr - Hauskreis Junge-Erwachsene I in Wo-Wiesoppenheim

20.00 Uhr - Wo-Weinsheim

Donnerstags:

20.00 Uhr - Wo-Weinsheim / Ellerstadt


Hauskreis Spezial

1x im Monat (in der Regel der letzte Mittwoch im Monat) treffen wir uns mit allen Hauskreis in der FeG, um gemeinsam Hauskreis zu feiern, Gott zu loben, Gemeinschaft zu erleben und uns gemeinsam mit unterschiedlichen Themen auseinanderzusetzen. Herzliche Einladung - auch für Noch-nicht-Hauskreisler!


Interessiert?

Gerne geben wir dir weitere Informationen, wo für dich ein passender Hauskreis stattfindet. Kontaktiere uns einfach per Email oder ruf uns im Gemeindebüro an.

Impressum & Datenschutz